3519 BEDEUTENDER DIELENSCHRANK

3519 BEDEUTENDER DIELENSCHRANK

3519 BEDEUTENDER DIELENSCHRANK

BRAUNSCHWEIG/ WOLFENBÜTTEL
UM 1735

NUSS UND NUSSWURZEL
AUF WEICHHOLZKORPUS FURNIERT

FEIN GRAVIERTE INTARSIEN
IN ELFENBEIN UND ZINN

VERTIKALE GLIEDERUNG DURCH PILASTER
MIT KORINTHISCHEN KAPITELLEN

GESCHNITZTE APPLIKATIONEN, BANDELWERK
UND BASTIONSFÜLLUNGEN

ORIGINALES SCHLOSS UND SCHLÜSSEL

HARMONISCHE PROPORTIONEN

MEISTERLICHE AUSFÜHRUNG

MUSEALER ZUSTAND

RÜCKSEITIG BEZEICHNET „LANGENSTEIN“

PROVENIENZ:
HEINRICH VON PREUßEN, GUT LANGENSTEIN
MARIA ANTOINETTA VON BRANCONI
SCHLOSS LANGENSTEIN
SAMMLUNG RIMPAU
IM MUSEUM GLEIMHAUS, HALBERSTADT

HÖHE: 230 cm
BREITE: 220 cm
TIEFE: 85 cm

Anfrage
SKU: N/A
Availability: Out Of Stock
X

Product has been added to cart

View Cart