4003 MUSEALER VITRINENSCHRANK

5003

4003 MUSEALER VITRINENSCHRANK

WIEN,
UM 1820

NUSSBAUM AUF WEICHHOLZ FURNIERT

ZWEITÜRIGER VERGLASTER KORPUS

DER HUT IN FORM EINES SCHINKELGIEBELS GEARBEITET IN DESSEN MITTE
EIN EINGELASSENES UHRWERK

DER RAHMEN DES GIEBELS SOWIE DIE UNTERE UMRAHMUNG VERZIERT
MIT EINER OCHSENAUGENLEISTE

DER HUT FLANKIERT MIT VASENAUFSÄTZEN – BRULE DE PARFUM,
ZUR AUFBEWAHRUNG DUFTENDER BLÜTEN

DREI VOLLPLASTSCH GEARBEITETE SÄULEN, MIT VERGOLDETEN KORINTHISCHEN KAPITELLEN
UND BASEN STÜTZEN DEN HUT UND TRAGEN EINE VORSPRINGENDE SCHUBLADE

EIN WEITERER SCHUB BEFINDET SICH IM SOCKEL

ORIGINALE SCHLÖSSER

ORIGINALE KASSETIERTE RÜCKWAND

FANTASTISCHER ERHALTUNGSZUSTAND

HÖHE: 222 cm
BREITE: 129 cm
TIEFE: 48 cm

Anfrage
SKU: N/A
Tags: ,
Availability: Out Of Stock
X

Product has been added to cart

View Cart