3716 BIEDERMEIER KOMMODE

3716 BIEDERMEIER KOMMODE

3716 BIEDERMEIER KOMMODE

ÖSTERREICH
UM 1820

NUSS UND NUSSWURZEL
AUF WEICHHOLZKORPUS FURNIERT

DREISCHÜBIGER KORPUS AUF SÄBELFÜSSEN STEHEN

DIE UNTEREN BEIDEN SCHÜBE FLANKIERT
VON EBONISIERTEN VOLLPLASTISCHEN SÄULEN
MIT VERGOLDETEN BASEN UND KAPITELLEN

ORIGINALE HANDHABEN UND SCHLÜSSELSCHILDER
AUS MESSING MIT FLORALEM DEKOR

ORIGINALE SCHLÖSSER

PROVENIENZ:
AUS DEM ADELSGESCHLECHT DERER
VON GLAUBITZ, VON RICHTHOFEN
UND NACHFOLGE

HÖHE: 86 cm
BREITE: 112 cm
TIEFE: 59 cm

ABBILDUNG IM UNRESTAURIERTEM ZUSTAND

Anfrage
SKU: N/A
Availability: Out Of Stock
X

Product has been added to cart

View Cart