Kommodenaufsatz à deux corps

    Braunschweig, Mitte 18. Jahrhundert

    Nuss und Nussbaumwurzel auf Weichholzkorpus furniert

    Verschlungenes Bandelwerk in Rüster mit feinen floralen und figuralen, teilweise gefärbten Intarsien

    Zweitüriges Oberteil mit gesprengtem Giebel

    Sechsschübiges, furniertes Innenleben mit drei Einlegeböden

    Dreischübiges, doppelt geschweiftes Kommodenunterteil auf Kugelfüßen

    Originale Beschläge

    Originale Schlösser

    HÖHE: 227 cm

    BREITE: 121 cm

    TIEFE: 57 cm

    KORPUS: 43 cm

    Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Bild, um es hier vergrößert zu sehen.

    zusätzliches Objektbild - 1

    Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Bild, um es hier vergrößert zu sehen.