Jardinière

    Wien, um 1820

    Nussbaum auf Weichholzkorpus furniert

    Korpus in Wiegenform mit seitlichen Volutenabschlüssen auf profiliert hochgewölbter Basis

    Seitliche Ausnehmungen mit Petit Point-Stickeinlagen

    Innen ergänzte Tapezierung

    Hervorragendes Beispiel biedermeierischer Möbelkunst

    HÖHE: 81,5 cm

    BREITE: 110 cm

    TIEFE: 54 cm

    Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Bild, um es hier vergrößert zu sehen.