Höfische Louis XVI-Pfeilerkommode

    Dresden, 1780 - 1790

    Ahorn-, Apfel-, Eichen- sowie gefärbtes Holz auf Fichten- und Eichenkorpus

    Dreischübige, leicht nach vorne geschwungene, Front auf sich nach unten verjüngenden Beinen stehend

    Die Ecken als Pilaster leicht schräg gestellt und mit Rosetten abgesetzt

    Feine Marketterien auf Deckplatte und Schüben

    Wunderbar feuervergoldete originale Beschläge

    HÖHE: 81,5 cm

    BREITE: 80 cm

    TIEFE: 40,5 cm

    Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Bild, um es hier vergrößert zu sehen.